Unsere Publikationen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der im Rahmen der Bunten Wiese angefertigten wissenschaftlichen Abschluss-arbeiten und Publikationen. Sie sind chronologisch absteigend geordnet. Für alle hier veröffentlichten Publikationen liegen ausdrückliche Genehmigungen vor.

Sollten Sie Interesse an der Langfassung von Abschlussarbeiten haben, sprechen Sie uns bitte einfach an.

  • Auswirkung der Herbstmahd urbaner Grünflächen Tübingens auf die Überwinterung der Käferzönose. Masterarbeit von Manuela Unger, 2017 (PDF folgt).
  • The influence of urban lawn mowing regimes on diversity of Heteroptera (Hemiptera). In: Heteropteron 48. ISSN 1432-3761. (PDF)
  • Eine Problemfeldanalyse des urbanen Naturschutzes: Korrespondenz und Medienresonanz zur Arbeit der Initiative „Bunte Wiese – für mehr Artenvielfalt auf öffentlichem Grün“ in Tübingen. In: Naturschutz und Landschaftspflege 8/2017. (Quelle)
  • Sanfte Umwalndungen mit Erfolg. Vom Rasen zur Blumenwiese. In: Naturgarten intensiv 2017. Tagungsband des NaturGarten e.V. (PDF)
  • Urban Nature: Perception and acceptance of alternative green space management and the change of awareness after provision of environmental information. In: Urban Science 1(3): 24. doi:10.3390/urbansci1030024 (PDF)
  • Initiative Bunte Wiese: Tübingens Gras wird allmählich länger. In: Natur und Garten. Juli 2017 (Quelle)
  • Diversity of urban grasslands: Effect of reduced mowing frequency on plants and pollinators. Bachelorarbeit von Melissa Sehrt, 2017 (PDF)
  • Potenziale einer bioenergetischen Verwertung anfallenden Langgrases auf Flächen der Initiative Bunte Wiese im Stadtgebiet Tübingens. Bachelorarbeit von Paul Ecker, 2016 (PDF)
  • Einfluss der Mahd auf die Larven und Gespinste des vom Aussterben bedrohten Edelfalters E. aurinia. Zulassungsarbeit von Birgit Dittrich, 2016 (PDF)
  • Influence of the reduction of urban lawn mowing on wild bee diversity (Hymenoptera, Apoidea) In: Journal of Hymenoptera Research 49: 51–63. doi: 10.3897/JHR.49.7929 (PDF)
  • Einflüsse verschiedener Mahdkonzepte auf städtischen Grünflächen auf die Diversität und Populationsdichte von Regenwürmern. Bachelorarbeit von Simon Ohnmacht, 2015 (PDF).
  • Langfristige Etablierung extensiver Grünflächenpflege in Stadtgebieten. Vorstellung der Initiative „Bunte Wiese“ der Stadt Tübingen. In: DGaaE-Nachtichten 29 (2). ISSN 0931-4873. (PDF)
  • Die Initiative Bunte Wiese. Machen wir’s bunt! In: Natur & Garten 1/2015, S. 6-11. ISSN: 2199-7012
  • Auswirkungen städtischer Mahdkonzepte auf die Heuschreckenfauna städtischer Grünflächen. In: Naturschutz und Landschaftsplanung 46 (8) 2014, S. 241-246. ISSN: 0940-6808 (PDF)
  • The influence of different mowing concepts on true bugs (heteropterans) of urban areas in Tübingen. In: Proceedings of the European Conference „Climate Change and Nature Conservation in Europe – an ecological, policy and economic perspective“. BfN-Skripten 367, 2014, S. 187-188. ISBN 978-3-89624-102-3 (PDF)
  • Die Initiative Bunte Wiese: Naturschutz und Biodiversitätsforschung im Siedlungsraum. In: Natur & Garten 2/2014, S. 29-31.(PDF)
  • Entwicklung eines Bewertungsmodells zur Ermittlung der Eignung öffentlicher Grünflächen für die naturschutzfachliche Pflege mit dem Ziel des Artenschutzes am Beispiel der Universitätsstadt Tübingen. Diplomarbeit von Annika Maier, 2013 (PDF)
  • Einfluss städtischer Mahdkonzepte auf die Artenvielfalt der Tagfalter. In: Naturschutz und Landschaftsplanung 46 (2) 2014, S. 52-58. ISSN 0940-6808 (PDF)
  • Die Initiative Bunte Wiese – Für mehr Artenvielfalt auf öffentlichem Grün. In: Biodiversität und Klima – Vernetzung der Akteure in Deutschland. Ergebnisse und Dokumentation des 10. Workshops. BFN-Skripten 357, 2014, S. 53-54. ISBN 978-3-89624-092-7 (PDF)
  • Langfristige Etablierung extensiver Grünflächenpflege in Stadtgebieten. Die Initiative „Bunte Wiese“ der Stadt Tübingen. In: Treffpunkt Biologische Vielfalt XII. Aktuelle Forschung im Rahmen des Übereinkommens über die Biologische Vielfalt, vorgestellt auf einer wissenschaftlichen Expertentagung an der Internationalen Naturschutzakademie Insel Vilm vom 20. – 24. August 2012. BFN-Skripten 335, 2013, S. 89-94. ISBN 978-3-89624-070-5 (PDF)
  • Der Einfluss verschiedener Mahdkonzepte auf die Wanzenfauna (Heteroptera) im Stadtgebiet Tübingens. Zulassungsarbeit von Philipp Unterweger, 2013.
  • Auswirkungen der Wiesenmahd auf verschiedene Käferarten ausgewählter Grünflächen im Stadtgebiet Tübingens. In: Jahreshefte der Gesellschaft für Naturkunde 168, 2012, S. 199-215 (PDF)
  • Auswirkungen verschiedener Mahdkonzepte auf die Heuschreckenfauna ausgewählter Flächen in Tübingen. Diplomarbeit von Daniela Hiller, 2013 (PDF)
  • Der Einfluss verschiedener Mahdkonzepte auf die Artenvielfalt der Tagfalter auf Grünflächen der Stadt Tübingen. Bachelorarbeit von Claudia Kricke, 2011 (PDF)
  • Auswirkungen der Wiesenmahd auf die Wildbienenfauna öffentlicher Grünflächen in Tübingen. Diplomarbeit von Laura Ruoff, 2011 (PDF)
  • Auswirkungen der Wiesenmahd auf verschiedene Käferarten ausgewählter Flächen Tübingens. Diplomarbeit von Julia Ade, 2011 (PDF)
  • Plant diversity on public areas in Tübingen. Bachelorarbeit von Liesa Schnee, 2010.